“Ich sag’s mit einer Zeichnung”

von Sarah Fichtinger, für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene

Einblick in das Workshopkonzept „Ich sag’s mit einer Zeichnung“

Dieses Workshopkonzept versucht, sich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, den Themen Sexualität und Pornografie anzunähern. Unterschiedliche Methoden, wie zum Beispiel das Zeichnen anonymer Vorstellungen bzw. Erinnerungen und Erfahrungen anderer Personen, sollen die Auseinandersetzung mit diesen Themen sowie das Sprechen darüber erleichtern. Ziel ist es, eine vertraute und entspannte Atmosphäre zu schaffen, in der ein kreativer und spannender Austausch an Erfahrungen und Gedanken stattfinden kann.

Download als pdf