Bereits erschienen:

Sexuelle Bildung ermöglichen

Sprachlosigkeit, Lust, Verletzbarkeit und Emanzipation als Herausforderungen pädagogischer Professionalisierung

Im März 2022 im transcript Verlag erscheinen: https://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-5977-1/sexuelle-bildung-ermoeglichen/

PRINT und OPEN ACCESS


Bereits erschienen:


Marion Thuswald und Elisabeth Sattler (Hg.):

Sexualität, Körperlichkeit und Intimität

Pädagogische Herausforderungen und professionelle Handlungsspielräume in der Schule

Im September 2021 im transcript Verlag erschienen

DOI: https://doi.org/10.14361/9783839458402

PDF: https://www.transcript-verlag.de/media/pdf/13/66/d7/oa9783839458402.pdf

Buch Cover

Wie können Lehrer*innen einen professionellen Umgang mit Herausforderungen rund um Sexualität in der Schule finden? Eine theoriebasierte und praxisorientierte Einführung.


Marion Thuswald und Elisabeth Sattler:

Über Bilder didaktische Möglichkeitsräume eröffnen

Impulse für eine differenzreflektierende sexualpädagogische Bildungsarbeit in Schule und Lehrer*innenbildung

In: schulheft 183 (hg. von Viktoria Laimbauer und Paul Scheibelhofer), S. 66-78.


Maria Dalhoff, Stefanie Hempel, Zeynep Önsür-Olug, Zeynep, Bianca Rauch, Bianca und Marion Thuswald (Hg.):

Sexuelle Einvernehmlichkeit gestalten

Theoretische, pädagogische und künstlerische Perspektiven auf eine Leerstelle sexueller Bildung

Leseprobe: file:///Users/thuswald/Downloads/BUCH_Inhaltsverzeichnis_Leseprobe.pdf


Rosa Danner

Porno: Behind the Scenes

Begleitheft für Pädagog:innen zu einem Video für Jugendliche

herausgegeben von Elisabeth Sattler und Marion Thuswald

https://doi.org/10.21937/porno.behindthescenes

Anna Pritz, Rafaela Siegenthaler und Marion (Hg.) (2020):

Bilder befragen – Begehren erkunden

Repräsentationskritische Einsätze in der Bildungsarbeit

Online-Textsammlung. Im September 2020 in der Online-Zeitschrift Kunst Medien Bildung erschienen: http://zkmb.de/sammlung/bilder-befragen-begehren-erkunden/


Anna Pritz, Elisabeth Sattler und Marion Thuswald (2020):

Vom kunst- und kulturpädagogischen Forschen

Einblicke in die Forschungsprojekte Facing the Differences und Imagining Desires am Institut für das künstlerische Lehramt an der Akademie der bildenden Künste Wien

2020 erschienen in: Erik Esterbauer / Andreas Bernhofer: Ist Kunst ein Sonderfall? Qualitative Forschungsansätze in den künstlerisch-pädagogischen Fächern. Band 7 der SOMA-Reihe. Innsbruck: LIT Verlag.
Online unter: https://repository.moz.ac.at/obvumsoa/content/titleinfo/5697671?query=esterbauer


Sattler, Elisabeth / Thuswald, Marion (2019):

Sparkling Student Research? 

Vom Forschen Lernen Studierender des künstlerischen Lehramts im Rahmen von partizipativen Forschungsprojekten.

In: Kunz, Ruth / Peters, Maria (Hg.): Der professionalisierte Blick. Forschen im Lehramtsstudium der Kunstpädagogik. München: Kopaed, S. 530-546.

cover


Thuswald, Marion/ Sattler, Elisabeth (2020):

Critical Diversity in der kulturellen und sexuellen Bildung

Einblicke in das kunst- und sexualpädagogische Projekt Imagining Desires

In: schulhelft 175. Innsbruck: Studienverlag, S. 82-97.


Schmutzer, Karla/Thuswald, Marion (2019):

Mit Bilder zu Lust und Begehren arbeiten

Kunst- und sexualpädagogische Methoden und Materialien für Schule und Lehrer*innenbildung.

Hannover: fabrico. (Dieses Buch kann auch über: imagining.desires@akbild.ac.at bestellt werden)

digital: https://doi.org/10.21937/97839463202

türkises Cover mit mehreren kleinen Bildern z.B. eine Aufnahme von Valie Exports Tapp- und Tastkino. Der Text beeinhaltet den Titel und die Autorinnen des Buches.


Rothmüller, Barbara (2018):

Embodying and Resisting Racialised Desires in Young People’s Sexual Imagery

In: Sex Education19 (2). Taylor & Francis OnlineS. 195-211.

https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/14681811.2018.1540345


Thuswald, Marion/Sattler Elisabeth (2016):

teaching desires

Möglichkeitsräume sexueller Bildung im künstlerisch-gestalterischen Unterricht

Wien: Löcker

Buch teaching desires M. Thuswald, E.Sattler