Imagining Desires erforscht sowohl, welche sexuell konnotierten Bilder Schüler_innen und (angehende) Pädagog_innen im Alltag wahrnehmen als auch, welche Bilder in der sexualpädagogischen Arbeit mit Schüler_innen wie und warum eingesetzt werden.

[URIS id=314]